MailStore V22.2: Unterstützung für Windows 11, Windows Server 2022 und TLS 1.3

MailStore Version 22.2 jetzt verfügbarKurz vor dem Ende des Quartals ist ab sofort die neue MailStore Version 22.2 verfügbar. Die neue Version bietet die Unterstützung für die Betriebssysteme Microsoft Windows 11 und Microsoft Windows Server 2022. Außerdem unterstützt unsere Software nun auch TLS 1.3. Neben diesen Neuerungen gibt es noch einige Verbesserungen „unter der Haube“. Natürlich ist auch Version 22.2 von MailStore Server und der MailStore Service Provider Edition (SPE) wieder nach IDW PS 880 und der DSGVO zertifiziert.

Übersicht

Neuerungen für MailStore Server und die MailStore Service Provider Edition

Erfahren Sie mehr darüber, welche Neuerungen Sie von Version 22.2 von MailStore Server und der MailStore SPE erwarten können.

Unterstützung für Windows 11 und Windows Server 2022

Die E-Mail-Archivierungslösungen von MailStore sind dafür bekannt, dass sie stets die neuesten Betriebssysteme unterstützen. Dieser Tradition folgend unterstützen die neuen Versionen von MailStore Server und der MailStore SPE nun Windows 11 und Windows Server 2022, sodass Sie Ihre MailStore-Installation mit den neuesten Betriebssystemen von Microsoft nutzen können. Dies bietet Ihnen maximale Flexibilität und Unabhängigkeit bei der Wahl der Betriebssystemplattform für Ihre MailStore-Installation. Darüber hinaus unterstreicht unsere Unterstützung der neuesten Betriebssysteme unser Engagement, die langfristigen Investitionen unserer Kunden in MailStore E-Mail-Archivierungslösungen stets zu schützen. Auf diese Weise können Sie sich sicher sein, dass Sie Ihre MailStore-Installation auch langfristig über Jahre hinweg nutzen können, denn genau das soll eine Archivierung leisten: Die langfristige Aufbewahrung Ihrer Daten.

Unterstützung für TLS 1.3

Wie immer wird SECURITY bei uns großgeschrieben. Deshalb ermöglicht es MailStore 22.2, die neueste Version der TLS-Verschlüsselung, TLS 1.3, zu verwenden, sofern verfügbar. Zurzeit wird TLS 1.3 nur von Windows Server 2022 oder Windows 11 unterstützt. Die Verwendung des neuesten Verschlüsselungsstandards erhöht die Sicherheit bei der Remote-Nutzung Ihrer MailStore-Software – speziell in öffentlichen Netzwerken wie zum Beispiel an Orten wie Flughäfen. Da alle eingehenden Verbindungen zu MailStore Server und der MailStore SPE verschlüsselt sind, werden beispielsweise Anmeldedaten optimal vor dem Zugriff Dritter geschützt.

Natürlich werden neben TLS 1.3 auch alle anderen von Microsoft unterstützen TLS-Versionen weiterhin von uns unterstützt.

Weitere Verbesserungen „unter der Haube“

Neben den oben aufgeführten Neuerungen bietet die neue Version 22.2 noch weitere Verbesserungen, die die Stabilität, Security und Performance unserer Software auch langfristig verbessern. Außerdem stellen diese Änderungen die Basis für zukünftige Verbesserungen dar. So haben wir zum Beispiel das unserer Software zugrunde liegende .NET Framework, Drittanbieterkomponenten, die interne Datenbank-Engine und die Client-Komponenten für alle verwendeten Datenbanken aktualisiert. Weitere Informationen finden Sie im Changelog.

Aktualisierte Zertifizierungen: Rechtssicherheit und DSGVO

Selbstverständlich haben wir auch Version 22.2 unserer Business-Lösungen MailStore Server und MailStore SPE von einem unabhängigen IT-Revisor und Datenschutzexperten zertifizieren lassen.

Die erste Prüfung basiert auf den Prüfungsstandards des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW) „Erteilung und Verwendung von Softwarebescheinigungen“ (IDW PS 880). Die Zertifizierung beachtet dabei alle Aspekte der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung, die die Archivierung betreffen. Auch die in Österreich und der Schweiz geltenden Anforderungen wurden beachtet. Die Zertifizierung belegt, dass sowohl MailStore Server als auch die MailStore SPE eine GoBD-konforme E-Mail-Archivierung ermöglichen.

MailStore Server Version 22.2 IDW PS 880 Siegel - Revisionssichere E-Mail-Archivierung nach GoBD. Erteilung der Softwarebescheinigung nach IDW PS 880
MailStore SPE Version 22.2 IDW PS 880 Siegel - Revisionssichere E-Mail-Archivierung nach GoBD. Erteilung der Softwarebescheinigung nach IDW PS 880

Die zweite Zertifizierung berücksichtigt alle relevanten Aspekte der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und belegt: Sowohl MailStore Server als auch die MailStore SPE ermöglichen bei sachgemäßer Anwendung eine den datenschutzrechtlichen Anforderungen genügende Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß der DSGVO.

MailStore Server Version 22.2 DSGVO Siegel
MailStore SPE Version 22.2 DSGVO Siegel

Die Bescheinigung über die Zertifizierung nach IDW PS 880 für MailStore Server 22.2 finden Sie unter dem Punkt Softwarebescheinigungen nach IDW PS 880 auf unserer Website. Die Prüfergebnisse zur DSGVO-Zertifizierung können Sie über sales@mailstore.com anfordern.

Die Prüfbescheinigung zur MailStore SPE können registrierte MSPs über das Partner Portal unseres Distributionspartners EBERTLANG herunterladen oder per E-Mail über spe@ebertlang.com anfordern.

Neuerungen für MailStore Home

Privatanwender unserer kostenlosen E-Mail-Archivierungslösung MailStore Home profitieren natürlich ebenfalls von der neuen Version. So unterstützt MailStore Home ab sofort ebenfalls die neuen Betriebssysteme Windows 11 und Windows Server 2022. Außerdem profitieren auch Privatanwender ab jetzt von der Unterstützung für TLS 1.3 (soweit verfügbar). Neben diesen Neuerungen haben wir auch bei MailStore Home einige Verbesserungen „unter der Haube“ durchgeführt, die die Stabilität, Security und Performance verbessern, u.a. die Aktualisierung des .NET Frameworks und der internen Datenbank-Engine. Weitere Informationen finden Sie im Changelog.

Verfügbarkeit

Die neue Version von MailStore Server und der MailStore Service Provider Edition können Sie kostenlos von unserer Unternehmenswebseite herunterladen.

Ihr Update & Support Service von MailStore Server ist abgelaufen und Sie können nicht auf die neue Version aktualisieren? Dann treten Sie bitte mit uns in Kontakt, um ein Upgrade zu erwerben, das Ihnen erlaubt, die neueste MailStore Server-Version zu nutzen. Ein aktiver Update & Support Service lohnt sich auch noch aus anderen Gründen, die wir Ihnen hier zusammengefasst haben.

Interessierte Unternehmen können sich Version 22.2 als kostenlose 30-Tage-Testversion herunterladen.

Wenn Sie Service Provider und an der MailStore SPE interessiert sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren und erhalten dann alle relevanten Infos und eine kostenlose Testversion.

MailStore Home ist auf der Produktseite unserer Webseite kostenlos für alle Privatanwender verfügbar.

Die jeweiligen Changelogs können Sie hier einsehen

Weitere Informationen

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu unseren zuletzt veröffentlichten Versionen:

Teilen


Ihr Kommentar