Drei Fragen an: André Milich, IT-Administration bei L´Osteria

L´OsteriaL´Osteria ist ein italienisches Restaurantkonzept, das inzwischen an 55 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten ist. Bei L´Osteria gibt es leckere Pizza und Pasta – so viel ist sicher. Sicher sind aber auch die E-Mails, weil dort mit MailStore Server gearbeitet wird.

 

Herr Milich, seit wann nutzen Sie MailStore Server und was waren die Beweggründe dafür?

„Auf Empfehlung unseres IT-Dienstleisters haben wir uns für MailStore Server entschieden und die Software im Frühjahr 2014 ohne Testphase eingeführt. Ziel der Anschaffung waren die Erfüllung rechtlicher Anforderungen, die Entlastung des E-Mail-Servers sowie die Vereinfachung von Backup und Restore. Gleichzeitig wollten wir unseren Mitarbeitern eine einfache Suche, sowie schnelles Auffinden und Abrufen archivierter E-Mails ermöglichen.“

Hand aufs Herz, gab es Probleme?

„Ein klares Nein! Die Ersteinrichtung erfolgte problemlos und einfach. Nach einer kurzen Einarbeitungsphase lief der Installations- und Einrichtungsprozess einfach und verständlich ab. Seither läuft die Software stabil und mit bester Performance. Auch die sukzessive Erhöhung der Nutzerzahlen auf mittlerweile 450 ließ sich ohne Komplikationen verwirklichen. Aus diesem Grund können wir die Supportqualität von MailStore leider nicht beurteilen, weil wir den Support bis jetzt noch nicht in Anspruch genommen haben. Nach dem guten Eindruck, welchen die Lösung hinterlässt, sind wir uns aber sicher, dass auch die Supportqualität des Viersener Unternehmens entsprechend ist.“

Welche Archivierungsmethoden verwenden Sie und wie lautet Ihr Fazit?

„Wir archivieren die E-Mail-Postfächer täglich über Nacht. Es findet eine Journalarchivierung aller eingehenden und ausgehenden Mails statt. Als Löschregel haben wir definiert, aus den Postfächern der Mitarbeiter alle E-Mails zu löschen, die älter als sechs Monate sind. Wir konnten bis dato alle Ziele, die wir uns zu Anfang gesetzt und uns vom Einsatz von MailStore Server versprochen haben, erreichen. Ich kann MailStore Server anderen kleinen und mittelständischen Unternehmen empfehlen.“

Vielen Dank, Herr Milich!

 

Eine ausführliche Case Study zum Projekt bei L´Osteria finden Sie hier.

Teilen

Kommentarfunktion geschlossen.