L´Osteria

MailStore im Einsatz bei L´Osteria

MailStore Server Case Study

Die FR L’Osteria GmbH ist ein italienisches Restaurantkonzept,
das inzwischen an 55 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten ist. Aus dem kleinen, ursprünglich aus Nürnberg stammenden Unternehmen, ist damit seit 1999 ein gut eingespieltes Netzwerk geworden.

Zum Konzept der Gründer Friedemann Findeis und Klaus Rader gehört neben „der besten Pizza und Pasta d’amore“, die in der offenen Küche zubereitet werden, auch ein für L’Osteria typisches, gemütliches Ambiente mit hohen Fensterfronten, Designerlampen und Schwarz-Weiß-Fotos an den Wänden. Bereits 2012 verlieh die Jury der schnell wachsenden „gelungenen Mischung aus systematisierter Gastronomie, individueller Ausstrahlung und lässigem Wohlfühlambiente“ den renommierten Hamburger Foodservice Preis.

www.losteria.de

Evaluierungsphase

ProjektverantwortlicherAndré Milich, IT-Administration
Zielsetzung
  • Erfüllung rechtlicher Anforderungen
  • Entlastung des E-Mail-Servers
  • Vereinfachung von Backup und Restore
  • Schnelle Suche archivierter E-Mails
Dauer der TestphaseKeine Testphase
EntscheidungDie wichtigsten Argumente für die Einführung von MailStore Server als E-Mail-Archivierungslösung waren:

  • „Empfehlung der Software durch IT-Dienstleister“
  • „Einfache Ersteinrichtung bereits nach kurzer Einarbeitungsphase“
  • „Angemessenes Preis-Leistungsverhältnis“
  • „Hohe Skalierbarkeit der Lösung“

Produktiveinsatz

ZeitpunktFrühjahr 2014
Anzahl lizenzierter Benutzer450 (Stand: Februar 2016)
IT-Infrastruktur
  • ESX VMware Basis (4 Cores á 2Ghz, 4GB RAM, 580 GB HDD)
  • Windows Server 2012 R2
  • Windows 7, 8.1, 10
  • Microsoft Exchange 2013
Bewertung des initialen Installationsaufwands„Die Ersteinrichtung von MailStore Server war in wenigen Stunden erledigt. Zur einer erfolgreichen initialen Installation und Einrichtung benötigte es nur eine kurze Einarbeitungsphase. Danach ließ sich die Software einfach und verständlich verwalten.“
Anlage der Benutzer„Durch einen Import aus dem Active Directory in MailStore Server wurden die Benutzer angelegt.“
Archivierungsmethode„Die Postfächer der Mitarbeiter werden täglich des Nachts automatisch archiviert. Des Weiteren findet eine Journalarchivierung für eingehende und ausgehende E-Mails statt. Darüber hinaus wurde eine Löschregel definiert: Alle EMails, die älter als sechs Monate sind, werden automatisch aus den Postfächern des Exchange Servers gelöscht, bleiben aber im Archiv verfügbar.“
Bewertung des produktiven Einsatzes„Im Frühjahr des Jahres 2014 haben wir begonnen unsere EMails mit MailStore Server zu archivieren. Dass die Software gesetzlichen Regelungen rund um die rechtssichere E-MailArchivierung entspricht, war neben der hohen Skalierbarkeit und der problemlosen Integration eines der Hauptargumente für den Kauf. Wir haben die Nutzerzahlen seitdem mehrfach erhöht. Die Performance der Lösung ist weiterhin gut bis sehr gut. Backup und Restore des E-Mail-Servers wurden vereinfacht. “
Zugriff durch Anwender
  • MailStore Web Access
  • MailStore Outlook Client
Bewertung der Dokumentation„Die technische Dokumentation ist gut zu lesen und hilft weiter.“
Bewertung der Stabilität der Lösung„MailStore Server läuft sehr stabil und hat bis dato keinerlei Probleme bereitet.“
Bewertung des dauerhaften Wartungsaufwands„„Die Software zeichnet sich durch einen dauerhaft geringen Wartungsaufwand für den Administrator aus. Wenn Wartungen durchzuführen sind, lassen sich diese einfach bewerkstelligen.“

Fazit des Kunden

„MailStore Server wurde der L´Osteria durch einen externen IT-Dienstleister empfohlen. Mit dem Einsatz dieser Software archivieren wir den E-Mail-Verkehr rechtssicher. Die einfache Implementierung ging ohne Probleme vonstatten. Da MailStore Server einfach in den Arbeitsalltag zu integrieren ist und für die Nutzung keine IT-spezifischen Fachkenntnisse nötig sind, konnten unsere Mitarbeiter sehr schnell mit MailStore Server arbeiten. Sie profitieren vor allem von einer schnellen Auffindbarkeit archivierter E-Mails durch die integrierte Suchfunktion. Auch aufgrund des angemessenen PreisLeistungsverhältnisses empfehlen wir MailStore Server gerne weiter.

Kontakt und Beratung

Ausführliche Beratung

Informationen zum Produkt und kostenlose Testversion

Diese Unternehmen setzen auch auf MailStore Server

Case Study herunterladen

Teilen