Personalzuwachs: MailStore setzt auf den Channel

Viersen, 08. August 2019 +++ Die MailStore Software GmbH, der deutsche Spezialist für rechtssichere E-Mail-Archivierung, stockt sein Personal für die Betreuung des Channels weiter auf. Der gezielte Ausbau der nationalen und internationalen Channel-Aktivitäten soll weiterhin wichtige Grundlage für ein nachhaltiges Wachstum sein. Der deutschsprachige Heimatmarkt und die langjährige Partnerschaft mit dem Wetzlarer Value-Added-Distributor EBERTLANG bleiben dabei Motor des Geschäfts.
Als Channel Marketing Manager ist Christian Lange zum Viersener Team hinzugestoßen. Lange war zuvor bei Tech Data tätig und wird eng mit den nationalen und internationalen Vertriebspartnern zusammenarbeiten, um deren Vertriebsmaßnahmen zielgerichtet zu unterstützen.
James Steel, Channel Sales Manager, kommt vom britischen MailStore-Distributor Zen Software an Bord und verantwortet die Länder Vereinigtes Königreich, Irland, Finnland, Dänemark und Schweden sowie die Region BeNeLux. Darüber hinaus fungiert er als Ansprechpartner für die Vertriebspartner in den USA. Er operiert von Manchester in Großbritannien aus.
Martin Drexler, zuvor Sales Director beim tschechischen Software-Hersteller IceWarp und Application Manager bei Oracle, betreut als Channel Sales Manager CEE aus Prag in der Tschechischen Republik ausgewählte Länder Mittel und Osteuropas, die für MailStore einen wichtigen Wachstumsmarkt darstellen.
„Die Neuzugänge für unser Team sprechen eine deutliche Sprache,“ sagt Philip Weber, Managing Director bei MailStore. „Die Marke ‚MailStore‘ ist vor allem in unserem Heimatmarkt fast schon ein Synonym für professionelle E-Mail-Archivierung. Darauf wollen wir weiter aufbauen und unseren erfolgreichen Weg des gesunden und nachhaltigen Wachstums auch international konsequent fortschreiten. So haben wir letztes Jahr nicht nur unser Partner Programm und Partner Portal für unsere internationalen Partner rundum erneuert, sondern setzen parallel auch auf mehr ‘Man-Power‘, um diese zusätzlich noch besser unterstützen zu können.“

Über MailStore

Die MailStore Software GmbH aus Viersen bei Düsseldorf, ein Tochterunternehmen des US-amerikanischen Spezialisten für Datensicherung Carbonite (NASDAQ: CARB), zählt zu den weltweit führenden Herstellern von E-Mail-Archivierungslösungen. Über 60.000 Unternehmen, öffentliche Institutionen und Bildungseinrichtungen in mehr als 100 Ländern vertrauen auf die Produkte des deutschen Spezialisten.

Zudem bietet MailStore mit der MailStore Service Provider Edition (SPE) eine Lösung speziell für Service Provider an, die auf dieser Basis ihren Kunden rechtssichere E-Mail-Archivierung als Managed Service anbieten können.

Mit MailStore Home befindet sich ein weiteres Produkt im Portfolio, das Einzelanwendern die kostenlose Archivierung ihrer privaten E-Mails ermöglicht. MailStore Home wird derzeit weltweit von über 1.000.000 Anwendern genutzt.

Weitere Informationen

Information Quelle
Diese Meldung als PDF-Datei NF-2019-08-08-Personalmeldung-de
Bildmaterial zur Meldung

Bildunterschrift: „Philip Weber, Managing Director von MailStore, hat sein Personal zur Betreuung des Channels aufgestockt.“

https://download.mailstore.com/marketing/de/mediakit.zip

Informationen zum Produktportfolio https://www.mailstore.com/de/produkte/mailstore-server/
https://www.mailstore.com/de/produkte/mailstore-spe/
https://www.mailstore.com/de/produkte/mailstore-home/
Kontakt MailStore Software GmbH
Clörather Str. 1–3
41748 Viersen
Tel.: +49-(0)2162-502990
E-Mail: sales@mailstore.com
www.mailstore.com
Ihr Ansprechpartner Wilm Tennagel
Corporate Communications Manager
Tel.: +49 (0)2162 502-99-11
E-Mail: wilm.tennagel@mailstore.com

Teilen