E-Mail-Archivierung von Google Apps mit MailStore Server

In persönlichen Gesprächen mit unseren Kunden stellen wir fest, dass in vielen IT-Umgebungen mittelständischer Unternehmen cloudbasierte Dienste zunehmend an Bedeutung gewinnen. Bestätigt wird dieser Eindruck durch eine Studie des Bitkom, nach der bereits 54 Prozent der kleinen und mittleren Betriebe in Deutschland Speicher, Rechenleistung oder Software aus der Cloud nutzen.

„Global agierende Unternehmen wie Google treten dabei als Provider auf und bieten Services, die bisher entweder in der eigenen Infrastruktur vorgehalten werden mussten oder von lokalen Anbietern zu Verfügung gestellt wurden, über ihre Rechenzentren „in-the-cloud“ an“, weiß Björn Meyn, Senior Systems Engineer bei MailStore. „Häufig werden dabei „klassische“ Dienste, wie zum Beispiel E-Mail, um zusätzliche Funktionen, beispielsweise eine Nutzer­verwaltung, erweitert oder sind Bestandteil einer umfangreichen Businesssuite“, führt Björn Meyn weiter aus.

Herausforderung E-Mail-Archivierungsplicht

Mit den Vorteilen, die eine globale Verfügbarkeit von Diensten und Daten Unternehmen bietet, gehen natürlich auch Herausforderungen, unter anderem hinsichtlich nationaler Archivierungspflichten von E-Mails (GoBD) oder Datenschutzbestimmungen, einher. MailStore Server kann Unternehmen auch in Zusammenarbeit mit cloudbasierten Diensten dabei unterstützen, solchen gesetzgeberischen Anforderungen rechtssicher zu genügen.

Erstklassige Unterstützung auch für Google Apps

Seit Version 9.1 bietet MailStore Server erstklassige Unterstützung auch für Google Apps. Erstklassige Unterstützung im MailStore Kontext bedeutet, dass, analog zu on-premise Active Directory/Exchange Umgebungen, folgende Features zur Verfügung stehen:

  • Synchronisierung von Benutzerkonten und Authentifizierung gegen die Google Cloud: Endbenutzer können sich hierdurch bequem mittels ihrer Google-Anmeldedaten auch an MailStore Server anmelden und mit ihren archivierten E-Mails arbeiten.
  • Multi-Postfach-Archivierung unter Verwendung eines zentralen Dienstkontos: Bereits in Google Apps-Postfächern vorhandene E-Mails können in einem Schritt archiviert werden.
  • Multidrop-Archivierung (Journaling): Ermöglicht die rechtssichere Archivierung aller ein- und ausgehenden E-Mails.
  • E-Mail-Export in Google Apps Postfächer: Archivierte E-Mails können jederzeit in Google Apps-Postfächern wiederhergestellt werden.

Die einzelnen Features setzen dabei vollständig auf von Google zur Verfügung gestellte APIs auf, so dass Google Apps Administratoren die notwendigen Konfigurationsschritte innerhalb ihrer gewohnten Umgebung schnell und einfach durchführen können. Auch die von Google zur Einstufung als sichere Anwendung geforderten Sicherheits­mechanismen wie beispielsweise OAuth 2.0 für die Authentifizierung werden von MailStore Server vollständig unterstützt.

Wenn Sie Fragen zur E-Mail-Archivierung mit MailStore Server unter Verwendung von Google Apps haben, wenden Sie sich gerne an support@mailstore.com.

Ein ausführliches Whitepaper finden Sie unter der entsprechenden Kategorie hier: https://www.mailstore.com/de/produkte/mailstore-server/downloads/

Teilen

Kommentarfunktion geschlossen.