MailStore archiviert E-Mails der Rechtsanwaltssozietät Tiefenbacher

tiefenbacher-blogDie auf Wirtschaftsrecht spezialisierte Rechtsanwaltssozietät Tiefenbacher wurde 1980 gegründet und beschäftigt an den Standorten in Heidelberg, Frankfurt, Stuttgart, Chemnitz, Dresden, Leipzig, Erfurt und Jena 160 Mitarbeiter.  Seit September 2014 setzt die Kanzlei auf die rechtssichere E-Mail-Archivierung mit MailStore Server.

Rechtliche Aufbewahrungsfristen erfüllen, große Mengen an ungesicherten PST-Dateien abschaffen und einen schnellen Zugriff auf die in den E-Mails gespeicherten Informationen gewährleisten – Das waren die Herausforderungen, die Philipp Weber, IT-Spezialist beim Outsourcing-Partner Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG und Projektverantwortlicher bei Tiefenbacher, mit der Einführung einer E-Mail-Archivierungslösung lösen wollte.

Am Ende einer vierwöchigen Testphase gab es eine klare Entscheidung für MailStore Server. Überzeugt hat die Kanzlei vor allem, die reibungslose Installation, die einfache Verwaltung, die hohe Benutzerfreundlichkeit und die Tatsache, dass die Softwarelösung auf einer virtuellen Maschine auf bestehender Hardware installiert werden konnte.

Lesen Sie mehr zu dem Einsatz von MailStore Server bei Tiefenbacher in unserem aktuellen Anwenderbericht.

Teilen

Kommentarfunktion geschlossen.