Case Study: E-Mail-Archivierung im Öffentlichen Dienst

In einer neuen Case Study unseres DACH-Distributors EBERTLANG berichten gleich zwei Behörden, der Landkreis Rostock und der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, warum es für sie keine Alternative zur E-Mail-Archivierung mit MailStore Server gibt.

Die Implementierung der Archivierungslösung fand bei beiden Landkreisen zeitgleich mit der Umstellung verschiedener E-Mail-Server auf Microsoft Exchange 2010 statt und verlief reibungslos. Insgesamt werden nun in den Behörden die E-Mails von 2.400 Postfächern mit MailStore Server zuverlässig archiviert.

Das Feedback von Ralph Hübner, IT-Sachgebietsleiter für den Landkreis Rostock, freut uns sehr: „Die Installation von MailStore war angesichts der Größe des Projekts erstaunlich einfach.“ Und auch Wolfgang Grotkamp, Sachgebietsleiter IT des Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, ist überaus zufrieden: „Die MailStore-Installation war absolut komplikationslos. MailStore macht genau das, was es soll – es funktioniert. Daher eine klare Empfehlung.“

Teilen

Kommentarfunktion geschlossen.