Case Study: Antenne Bayern archiviert E-Mails mit MailStore Server

Sendestudio
„Sendestudio bei Antenne Bayern“ Foto: Antenne Bayern

„Ausschlaggebend waren hier das gute Preis-/Leistungsverhältnis, die einfache Installation sowie der geringe Administrationsaufwand. Das wichtigste Ziel, die rechtssichere Archivierung unseres E-Mails-Verkehrs erreichen wir neben einem Schutz vor Datenverlust sowie einer Entlastung des E-Mail-Servers mit MailStore Server. Unsere Mitarbeiter profitieren vor allem von einer schnellen Auffindbarkeit archivierter E-Mails durch die integrierte Suchfunktion bei leichter Bedienung. Der technische Support ist im Hinblick auf Qualität und Reaktionszeit schnell und kompetent. MailStore Server ist hoch performant, einfach zu administrieren, sehr zuverlässig und deshalb weiterzuempfehlen.“ So fasst Michael Vogel, stellvertretender technischer Leiter bei Antenne Bayern, die Beweggründe für die Entscheidung pro MailStore Server zusammen.

Der Sender bietet einen abwechslungsreichen Mix aus Musik, Service, Moderation, Information sowie Unterhaltung und spricht aktive, mobile Menschen in verschiedenen Altersstufen in allen Regionen Bayerns an. Täglich erreicht Antenne Bayern 4,1 Millionen Hörer. 300 Mitarbeiter nutzen seit Oktober 2015 zur Archivierung ihrer E-Mails die Software von MailStore aus Viersen.

Lesen Sie die ausführliche Case Study und den Anwenderbericht auf datacenter-insider.de.

Teilen

Kommentarfunktion geschlossen.