MailStore unterwegs in Frankreich

Titelbild WAT’DAYs 2017
Alle zwei Jahre findet der WAT’DAY, der Partnertag unseres französischen Distributors Watsoft, statt. Dieses Jahr war es wieder soweit: am 06. Oktober reisten Watsofts Partner nach Bordeaux, um an der 4. Edition des WAT’DAYs teilzunehmen. Das Event fand dieses Mal im Stade Matmut-Atlantique statt und gab 70 Wiederverkäufern die Chance, sich über das Produktportfolio von Watsoft zu informieren und mit den Herstellern direkt in Kontakt zu treten. Neben zahlreichen Produktpräsentationen fand unter anderem auch die Verleihung des Preises für den besten technischen Support statt. Für diesen Preis schaute Watsoft auf die Verlässlichkeit des Produktes – und somit den geringsten Supportaufwand – und auf die Zufriedenheit mit dem Support Team des Herstellers. Der Gewinner? MailStore Server! Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung.

Unsere Kollegen Norbert Neudeck, Director of Sales, und Kai Jöres, Channel Sales Manager, waren ebenfalls vor Ort, um Watsoft bei der Präsentation von MailStore zu unterstützen und sich mit den französischen Wiederverkäufern über ihre Erfahrungen auszutauschen.

Kai Jöres: „Es hat uns sehr gefreut, dieses Jahr wieder Teil des professionellen und gut organisierten WAT’DAYs gewesen zu sein. Wir haben eine Menge wertvolles Feedback unserer französischen Partner sammeln können und sind jedes Mal wieder hoch erfreut zu hören, dass unsere Lösungen so wenig Support benötigen.“

Wir freuen uns schon bei der nächsten Edition des WAT’DAYs wieder mit dabei zu sein!

Kai Jöres und Norbert Neudeck beim WAT’DAY
Kai Jöres (l.) und Norbert Neudeck (r.) beim WAT’DAY
Norbert Neudeck, Oleg Bivol und Kai Jöres
Norbert Neudeck (l.), Oleg Bivol (Co-founder & CEO bei Watsoft) und Kai Jöres (r.)
Simon Tailpied präsentiert MailStore Server
Simon Tailpied (Produkt Manager bei Watsoft) präsentiert MailStore Server
Das Stade Matmut-Atlantique in Bordeaux
Das Stade Matmut-Atlantique in Bordeaux
Das Stade Matmut-Atlantique in Bordeaux
Das Stade Matmut-Atlantique in Bordeaux

Teilen

Ihr Kommentar