Neuer Leitfaden: Performance und Skalierbarkeit von MailStore Server

MailStore Server wurde dazu entwickelt, extrem große und stark anwachsende Datenvolumen über viele Jahre hinweg effizient und sicher zu verwalten. Dazu verfügt MailStore Server über eine hoch-optimierte Speichertechnologie, die auch bei hohen Benutzerzahlen und entsprechenden Datenvolumen keinen externen SQL Server erforderlich macht und Anwendern einen schnellen Suchzugriff auf ihre Daten ermöglicht.

Während MailStore Server in kleineren Unternehmen ohne Planung „out-of-the-box“ verwendet werden kann, sollten größere Unternehmen die Lösung auch im Kontext der umgebenden IT-Infrastruktur betrachten.

Dazu empfehlen wir, vor dem Produktiveinsatz eine kurze Planungsphase durchzuführen, in der die folgenden Aspekte für die langfristige Performance und Skalierbarkeit des Systems berücksichtigt werden sollten:

  • Richtige Dimensionierung der Hardware
  • Auswahl eines geeigneten Speichersystems
  • Auswahl der richtigen Archivierungsstrategie
  • Auswirkung von Such-Operationen

Ausführliche Informationen finden Sie in der MailStore Server-Hilfe in den Kapiteln Systemanforderungen und Leitfaden Performance und Skalierbarkeit. Bitte nutzen Sie auch die Möglichkeit, unseren technischen Support zu kontaktieren, um Ihr individuelles Szenario zu besprechen.

Teilen

Kommentarfunktion geschlossen.