Lead Business Analyst (m/w/d)

Feste Anstellung, Vollzeit | Req ID 30342

MailStore Office vorderer EingangsbereichMailStore Engineering Team

MailStore – die Experten für E-Mail-Archivierung

Wir sind die MailStore Software GmbH aus Viersen bei Düsseldorf mit einem Team von 50 Mitarbeitern. MailStore ist ein Tochterunternehmen von OpenText, “The Information Company” (NASDAQ: OTEX) (TSX: OTEX), mit Hauptsitz in Waterloo, Kanada. Seit mehr als 10 Jahren bieten wir Standardlösungen zur E-Mail-Archivierung für unsere Kunden an – entwickelt und betreut von unserem Team. Eine hohe Kundenzufriedenheit unserer mehr als 80.000 Kunden weltweit und das stetige Unternehmenswachstum beweisen, dass wir DIE Experten für E-Mail-Archivierung sind.

MailStore XBox RaumMailStore vordere Küche mit freien Getränken

Was Deine Arbeit spannend macht

Die angenehme Atmosphäre eines kleinen, dynamischen Teams mit flachen Hierarchien bietet Dir eine optimale Umgebung, Dich für den Erfolg von MailStore einzubringen. Internationales Arbeiten mit unseren Kollegen in Boston oder externen Partnern, übergreifende Unternehmensprojekte, Produktweiterentwicklungen und Kundenkontakt – das alles wird Dir in Deiner täglichen Arbeit begegnen! Bei uns zählt „Sein“ und nicht „Schein“ – dazu gehört Eigenverantwortung genauso wie ein ungezwungener Dresscode. Wir sind stolz darauf, erfolgreich zu sein und gleichzeitig motivierte und zufriedene Mitarbeiter zu haben – was will man mehr?

MailStore Mitarbeiterinnen an unserer Pinnwand MailStore Technical Support Engineer bei der Arbeit

Unterstütze zum nächstmöglichen Zeitpunkt unser Finance & Operations Team an unserem Standort in Viersen als

Lead Business Analyst (m/w/d)

Als Teil unseres Finance & Operations Teams verantwortest du die Business-seitige Betreuung und Weiterentwicklung unserer internen Businessplattform. Du betreibst proaktiv die Verbesserung aller damit verbundenen umsatzgenerierenden Prozesse. Dein sowohl technisches als auch betriebswirtschaftliches Verständnis hilft dir, unsere Businessplattform und ihre damit verbundenen Prozesse und Systeme ständig im Blick zu haben und Optimierungsbedarf zu erkennen.

Wofür wir Deine Unterstützung brauchen

  • Du erkennst Verbesserungspotential unserer Business Plattform und treibst dieses aktiv und eigenständig voran
  • Du arbeitest eng und zielgerichtet mit internen und externen Stakeholdern zusammen, um Verbesserungen zu implementieren (z.B. mit der IT)
  • Du verantwortest, planst und führst kleine bis mittlere Projekte zur Weiterentwicklung der Plattform
  • Du hilfst bei Bedarf relevante Kennzahlen und Reportings zu erstellen
  • Du bist zentrale Ansprechperson für interne Anforderungen an die Businessplattform und pflegst diese Anforderungen im Product-Backlog
  • Du arbeitest eng mit den zuständigen Entwicklern zusammen und übernimmst die interne Release-Planung und das Change Management (auch in Zusammenarbeit mit US Kollegen)
  • Du kommunizierst proaktiv in die Organisation bei anstehenden Projekten und bei Veränderungen der Geschäftsprozesse

Was Du mitbringen solltest

  • Mit einem akademischen Abschluss, z.B. im Bereich der IT oder BWL, hast du den Grundstein für deinen beruflichen Weg gelegt
  • Mehrjährige Erfahrung in Revenue Operations oder einem ähnlichen Bereich, wie Marketing-, Finance- oder Sales Operations
  • Berufserfahrene Quereinsteiger aus anderen Fachrichtungen, die einschlägige Kenntnisse und eine sehr hohe Lernbereitschaft mitbringen, sind ebenfalls willkommen
  • Erfahrung mit der Darstellung von Geschäftsprozessen, idealerweise nutzt du bereits BPM Standards
  • Erfahrung mit der Analyse und Reporting relevanter Kennzahlen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Die Bereitschaft, sich selbstständig in neue Themen und Sachverhalte einzuarbeiten sowie eine hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung in einem oder mehreren Bereichen sind von Vorteil:
    • Shopsysteme und Zahlungsdienstleister
    • Web Analytics & Web Technologien (HTML\CSS\JavaScript)
    • Projektmanagement

Was wir bieten

  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Arbeiten in agilen Teams
  • Unternehmensweite Corporate Benefits, wie z.B. Incentives, Mitarbeiterrabatte, kostenloser Zugang zu Well-Being-Apps, Employee Referral Program, Employee Stock Purchase Plan
  • Firmenparkplätze
  • Regelmäßige Firmen-Events
  • Kostenlose Getränke und Kaffee im Büro
  • Eine kollegiale und lockere Arbeitsatmosphäre
  • Internationales Arbeiten mit unseren OpenText-Kollegen weltweit

Interessiert?

Deine Ansprechpartnerin Shari Wan, Talent Acquisition Advisor, beantwortet gerne deine Fragen per E-Mail unter wans@opentext.com.

Bewirb‘ Dich jetzt mit Angabe des Stellentitels und der Referenznummer. Dein CV, Dein frühester Eintrittstermin und Dein Wunschgehalt helfen uns, schnell eine Entscheidung treffen zu können!

Bitte bewirb dich ausschließlich über das Online-Bewerberportal der OpenText, da wir aus datenschutzrechtlichen Gründen leider keine E-Mail-Bewerbungen verarbeiten können. Wir bitten um Verständnis.

Gut zu wissen

Bei OpenText achten und wertschätzen wir die Diversität unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen und sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, bei dem alle die gleichen Chancen haben. Wir freuen uns auf alle Bewer­bungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Nur aus Gründen der Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede.

Für Positionen, die ein hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit erfordern, kann eine Überprüfung möglicher Vorstrafen notwendig sein. Für Fragen und weitere Informationen sprechen Sie gerne Ihren Kontakt im Recruiting bei OpenText an.

OpenText nimmt keine Bewerbungen oder Lebensläufe von Personalagenturen entgegen und ist nicht für Gebühren, Provisionen oder andere Zahlungen im Zusammenhang mit diesen verantwortlich, es sei denn, dies ist in einem schriftlichen Rahmenvertrag und einem unterzeichneten Suchauftrag zwischen Open Text und der Personalvermittlungsagentur oder der Partei, die die Zahlung einer Gebühr verlangt, vorgesehen.

Teilen